Finanzierung

FamilienDIAGNOSTIK und FamilienTHERAPIE sind Angebote des Zentrums für Kind und Familie zur Unterstützung des Trägers der Kinder- und Jugendhilfe im Burgenland.

Diese Angebote werden ausschließlich im Auftrag der Kinder- und Jugendhilfe durchgeführt und werden von den jeweiligen Magistraten bzw. Bezirkshauptmannschaften finanziert.

Da es der öffentlichen Hand leider nicht möglich ist, alle uns entstehenden Kosten – auch im Bereich der KinderTHERAPIE – abzudecken, sind wir auf die Unterstützung von Spendern, Unternehmen und Sponsoren angewiesen. Nur mit ihrer Hilfe kann das Zentrum für Kind und Familie den qualitativ hochwertigen Betrieb aufrechterhalten und weiterentwickeln.